03.08.2013

heute mal ein Kissen

ich hatte vom Rag Quilt noch ein paar Reste, die ich jetzt für ein Kissen verarbeitet habe.







Auch hier habe ich wieder den hellbraunen Leinen mit verarbeitet. Die einzelnen Quadrate habe ich unterschiedlich gequiltet.
An der Seite ein paar Knopflöcher und alte Wäscheknöpfe.

Heute ist es hier nicht ganz so heiß. Ich werd jetzt noch ein wenig an meine Maschine gehen.

Hab es gut

Britta

Kommentare:

  1. Das Kissen sieht richtig edel aus :-)

    Liebe Grüße
    Angelika von da, wo der Norden aufhört

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein total schönes Kissen geworden!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ist das ein schönes Kissen geworden - quilten ist eine Kunst, die ich auch noch irgendwann mal erlernen möchte!

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie süß. Ich habe auch mal solche Stoffreste zu einem Top zusammengenäht. Dassah so ähnlich aus. Sehr schön.
    LG

    jodie30o.blogspot.com

    AntwortenLöschen