10.12.2012

das Wetter an diesem Wochenende war mehr als bescheiden.
Kalt, jede Menge Schnee, gestern Regen. Und heute schon wieder Schnee.

Während sie
gemütlich im Laden am Fenster sitzt und sich dieses Wetter da draußen ansieht,



habe ich es tatsächlich geschafft ein angefangenes Top fertig zu nähen.

Zugeschnitten und angefangen hab ich schon vor ein paar Wochen. Und jetzt übers Wochenende hab ich es dann weiter gemacht.
Und weil heute auf Grund des miesen Wetters der Nähkurs abgesagt wurde, ist der Rest dann auch noch fertig geworden.



 










Auf dem letzten Bild sieht es so klein aus, ist aber 1.70 x 2.30 cm.
Ich hab nur noch keine Idee wie ich später quilten soll. Vorschläge werden gern angenommen
wehe wenn jetzt einer schreibt"mit der Hand"

Ich wünsch Euch noch eine schöne Woche
 Britta

Kommentare:

  1. Was denn wohl sonst............. ,!?msieht sehr gut aus .....lg Suzan

    AntwortenLöschen
  2. Ein bescheidenes Wochenende hat einen sehr schönen Quilt, bzw. ein TOP hervorgebracht. Da kann das Wochenende gar nicht so schlecht gewesen sein.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  3. Na da hast Du das schlechtwetter Wochenende doch super genutzt, ein herrliches Top in einer stattlichen Größe ist dabei entstanden.
    Natürlich wirst Du es mit der Hand quilten, das kannst Du doch super.

    Liebste Grüße von Uta

    AntwortenLöschen