13.02.2011

Lampenschirm mal anders

Hallo Ihr Lieben,
vor einigen Monaten habe ich in einer Flohmarkthalle in Dänemark ein altes Buch erstanden. Es handelt sich um eine Jahresausgabe einer alten dänischen Sonntagszeitung. Es ist schon ganz schön mitgenommen, muss wohl auch schon mal nass geworden sein. 

Die Seiten sind lose, vergilbt und zum Teil schon angerissen.
Und weil bekanntlich  " Haben vor Brauchen kommt ", lag dieses Buch immer nur irgndwo rum. Eine richtige Verwendung hatte ich dafür eigentlich nicht.
Heute habe ich mal wieder einen Lampenschirm gemacht. 
Und was soll ich sagen. Ein paar der losen Seiten zieren jetzt einen total schönen Lampenschirm.
Ich finde er kann sich sehen lassen.

Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche
Britta

Kommentare:

  1. Hallo liebe Britta,

    und wie sich der Lampenschirm sehen lassen kann! Der sieht toll aus! Ich musste ja über deinen Spruch "Haben vor Brauchen" schmunzeln... aber so ist das halt manchmal! ;-)

    Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche!

    Binele

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee ist klasse !!!!! Danke für die Anregung !!!! Da zeigt es sich doch wieder - man / Frau KANN es brauchen - man / Frau weiss nur noch nicht wann !!!!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Britta,
    sieht spitzenmäßig aus dein Lampenschirm. Du bist darin ja wirklich eine Expertin.
    Ich würde gerne mal bei dir vorbeischauen und dann können wir ne Runde quatschen.

    Schönen Wochenanfang
    Liebe Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Britta,
    Dein Lampenschirm ist supertoll geworden. - Ich hab's immer noch nicht geschafft nach Deiner Anleitung den Lampenschirm zu machen, obwohl alles griffbereit liegt (grrrr).
    Dir einen schönen Valentinstag und sei ganz lieb gegrüßt
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  5. Moin liebe Britta,

    ich schäme mich ja fast ein bisschen....... hab ich doch glatt übersehen, dass Du ja auch ein Töchterchen hast...... aber nun ist es gespeichert!

    Ich dank dir so sehr für Deine lieben Worte..... könnte ich erröten, sähe ich bestimmt aus wie eine überreife Tomate....!

    Dein Lampenschirm sieht zauberhaft aus, eine tolle Idee! "Haben vor Brauchen"...... passiert mir öfter...., grins!

    Wünsch Dir noch eine wundervolle Woche!
    Ganz liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Elsbeth,
    ich habe dich durch Zufall "wiedergefunden" und bin sehr froh, dass ich wieder bei dir lesen darf. Ich habe dich gerne in meinen Vor-Blog-Zeiten besucht, und seit dem 6.1. bin auch ich hier zu finden.
    Ich wünsch' Dir alles Gute mit deinem Lädchen und schau gleich mal, ob ich mich als Leser eintragen kann.
    Liebe Grüße schickt die Dana

    AntwortenLöschen