31.05.2010

Mich gibt es noch

zuerst möchte ich mich bei der lieben Birgit  für den Award bedanken.
Damit hab ich ja nun überhaupt nicht gerechnet.

Und jetzt muss ich dann wohl auch aufzählen was ich liebe und was ich mag.
Ich liebe:
- meine Kinder, drei an der Zahl. 27, 25 und 17 Jahre alt. Ich bin Stolz auf meine beiden großen  Burschen, dass aus ihnen so feine junge Männer geworden sind. Und hoffe dass unsere Zicke auch mal ihren Weg findet. Bilder kommen später
- meinen Mann, der manchmal echte Nervenstärke beweist, was bestimmt nicht immer einfach bei mir ist.
- meine große Familie, Familie ist immer wichtig
- unseren Kater Herrn Schröder, den Ihr ja schon gesehen habt, und unsere alte Lucy, die hoffentlich noch lange bei uns ist. 
Was ich mag:
-  einfach nur im Garten auf der Wiese zu sitzen und die Zeit zu vertrödeln, anstatt die Beete sauber zu machen. Hoffentlich bleibt das Wetter jetzt auch schön.
- morgens um acht mit einem Becher Kaffee über den Flohmarkt zu gehen, da ist noch nicht so viel los
- alten Kram, den man im ganzen Haus verteilen kann 
- nach Feierabend zur Entspannung nochmal an der Nähmaschine sitzen
- als Beifahrer durch unsere schöne Landschaft gefahren zu werden. Ich bin immer wieder begeistert wie schön es doch hier oben ist.
- und natürlich weiße Farbe, Dekozeitschriften und in Euren Blogs zu lesen.
Und ob Ihr es glaubt oder nicht, ich mag den Winter. Wenn es so richtig kalt ist, oder schneit. Die Landschaft sieht dann so ruhig und rein aus. Wenn die Sonne scheint glitzert es überall. Und wenn ich am Nachmittag noch unterwegs bin, und schon hinter den Fenstern die ersten Lichter an sind, dann bekomme ich irgendwie Heimweh. Ich freue mich dann immer total, dass ich auf dem Weg nach Hause bin. OK. Erklärt mich für verrückt.
Man, was ne Geburt. Ich hab schon gedacht ich werde nie fertig. 
So, und nun muss ich den Award noch an drei Blogs weitergeben. Auch nicht so einfach, ich finde Euch ALLE toll und viele von Euch haben ihn schon. Also, ich gebe ihn an 

Sonja von Marx Living
Bea von Lovely Vintage 
Conny von Conny's Cottage
Ich hoffe sie nehmen ihn an.


Himmel noch mal, ich wollte eigentlich nur mal eine Blogrunde drehen und Euch ein erstes Bild von meiner  Bank zeigen. 
Und da ist sie
Sie ist nicht ganz so geworden wie ich es mir vorgestellt habe. Eigentlich sollte das Fußteil für die Seiten genommen werden, es ist aber nur 5 cm niedriger als das Kopfteil. Dann hätte man ja schon fast in einer Holzkiste gesessen. Aber so sieht sie auch gut aus. Sie braucht nur noch einen Platz. Für die Wand in der Diele, wo sie eigentlich hin sollte, ist sie zu breit. Egal, ich werd schon noch das richtige finden.
Und auch von mir gibt es noch eine Rose. Ich finde sie so schön, ich muss sie Euch einfach zeigen

So, das was dann für heute. Und das nicht zu knapp. Und beim nächsten mal zeig ich Euch mal ein paar Bilder meiner Großbaustelle.
Ich wünsche Euch allen noch eine schöne Woche
Britta




Kommentare:

  1. Hallo Britta, deine Bank ist super toll geworden, wenn man bedenkt, das sie mal ein Bettgestell war. Ich habe schon ganz gespannt darauf gewartet. Herzlichen Glückwunsch auch zum Award. Dir einen schönen Tag und ganz liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta, du sagst, da fehlt noch etwas!!?? Versuche es dochmal mit ein wenig Spitze oder etwas mit leichter Farbe! Vielleicht klappt das ja.
    Wenn du im Ruhrgebiet bist und dort vorbei fahren solltest, merke dir die Öffnungszeiten, nicht das du vor verschlossener Tür stehst. Ich wünsche dir aber viel Spaß dort :-)
    Ganz liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Britta,

    ja mit so einem Award hat man ganz schön viel zu tun, gell???? Aber ich freu mich, dass Du Dich gefreut hast...:-))))

    Deine Bank ist echt toll geworden und mit dem Platz, das kenn ich. Manche Dinge muß ich einfach haben, obwohl ich überhaupt noch nicht weiß, wo sie sie mal wohnen sollen....

    Ich schick Dir viele Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Britta, wenn Du die Bank nicht magst, weißt Du ja wo Du sie hinbringen kannst... ;-) Ich finde sie ganz entzückend!!!! Schön wieder von Dir zu lesen! Liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Britta,

    also ich haette da noch ein Plaetzchen fuer mein neue Bank.nicht das ich keine haette.Aber davon kan ich nicht genug bekommen.schmunzel

    lieben dank an dich fuer den Award.
    Ich fuehle mich geschmeichelt.Und freu mich immer wieder wenn ich einen verliehen bekomme.

    Aber aus den verschiedensten gruenden nehme ich keine an.Was wirklich ABSOLUT nichts mit dir als person zu tun hat.

    sei lieb eggruesst und bitte,bitte nicht sauer auf mich sein.

    sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Britta,

    wir haben ja schon zwei Lausejungs, aber wenn ich die armen Hunde bei zergportal sehe, sind immer wieder welche dabei, die mein Herz erobern. Für einen alten blinden Yorkie hatten wir uns vor einiger Zeit ernsthaft interessiert, doch war er schon vermittelt. Inzwischen hat sich meine berufliche Situation geändert, so daß zu wenig Zeit für einen Neuzugang bliebe. Leider. Gsd habe ich meine Schwiegereltern im Haus, die sich sehr viel und lieb um unsere Zwerge kümmern.
    Ich finde es ganz toll, daß Du schon zwei der sog. "Wegwerftiere" aufgenommen hast. Unsere beiden sind vom Züchter, doch wenn noch einer bei uns einzieht, wird es definitiv ein Tierheimhund sein.
    Unser Rambo hat ebenfalls eine Futtermittelallergie - er wäre fast daran gestorben, bis es endlich erkannt wurde war es fast schon zu spät. Er hat noch ein paar andere gesundheitliche Geschichten, ist aber insgesamt ein quicklebendiges und lebenslustiges Kerlchen, das nur Unsinn im Sinn hat. Ein winziger Hund mit einem großen Kämpferherzen, sonst wäre er schon nicht mehr bei uns. Zorro ist eher meines Mannes Hund doch Rambo ist mein Baby, auf das ich sorgsam achtgebe.

    Ganz viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Britta, das ist ja man ein ungewöhnlich laaanger Post von dir ;O). Musste doch mehrfach schmunzeln. Auch was du dem Winter abgewinnst, gefällt mir..ich finde jede Jahreszeit hat ihre schönen Seiten...immer nur Sommer, da würde mir was fehlen...Deine Bank ist klasse geworden, sieh es doch positiv, kannst mit dem Fußteil noch was anderes schönes machen...und ein Plätzchen findet sich für so ein Lieblingsteil doch immer...wenn nicht bei dir, dann auf jeden Fall bei mir ;O))))
    Wünsch dir eine schöne Woche
    ღ-lichst Tini ♥

    AntwortenLöschen